Skip to main content
ORAFOL home

Markierung unterschiedlicher Fahrzeugtypen

Markierung unterschiedlicher Fahrzeugtypen

Bei dem Großteil der europäischen LKWs, Sattelanhänger und Anhänger ist die Anbringung einer ECE 104 entsprechenden Sichtbarkeitsmarkierung einfach. Problemlos finden Sie die richtige Stelle am Fahrzeug, wo die Bänder angebracht werden müssen. Die Anbringung selbst ist völlig unkompliziert.

Bei manchen Fahrzeugen erweist es sich allerdings als schwieriger, die richtige Stelle zu finden oder die Markierungsbänder anzubringen, damit das Fahrzeug den Richtlinien genügt. Wir haben daher diese Übersicht über einige der häufigsten Fahrzeugtypen erstellt und Hinweise zur Anbringung der Bänder angefügt.

Bitte beachten Sie, dass diese Angaben nur Hinweise darstellen und Sie im Zweifel immer bei Ihren örtlichen Behörden nachfragen sollten. ORAFOL ist nicht für nichtkonforme Anwendungen verantwortlich.

Autotransporter

Autotransporter

Markierung möglich?

Die Antwort lautet ja!

Bei Autotransportern sind die Seiten normalerweise relativ einfach mit einer horizontalen Linienmarkierung zu kennzeichnen. Eine Markierung der oberen Ecken ist in den meisten Fällen nicht möglich.

Die Rückseite gestaltet sich etwas komplizierter. Die Lösung: z.B. eine rückseitige Kontur durch Markierung der vertikalen Linien und der oberen horizontalen Linie. Falls der Fahrzeugaufbau aufgrund einer zu geringen Breite keine Markierung erlaubt, kann ein Aluminium-Eckrahmen aufgesetzt werden (siehe Foto), an dem das Markierungsband angebracht wird.

Welches Band?

ORALITE® VC 104+ Rigid Grade

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie unsicher sind, wo Sie die Markierungsbänder an Ihrem Fahrzeug anbringen müssen, senden Sie uns einfach ein Bild Ihres Fahrzeugs und wir finden eine Lösung für Sie.

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung!

Hinweis: Die in diesem Abschnitt gezeigten Beispiele stellen nur Hinweise dar. ORAFOL empfiehlt, dass Sie immer bei Ihren örtlichen Behörden nachfragen, um 100 % sicher sein zu können, dass die Positionierung der Sichtbarkeitsmarkierungsbänder an Ihrem Fahrzeug wirklich vollständig den Anforderungen entspricht.

Beispiele

Betonmischer

Betonmischer

Markierung möglich?

Die Antwort lautet ja!

Die Anbringung auf der Seite des Betonmischers ist nicht einfach. Dafür reicht es aus, 40% oder mehr mit Sonderzubehör abzudecken. In den meisten Fällen ist es hilfreich, einen Aluminium-Eckrahmen (siehe Foto) zu Hilfe zu nehmen und diesen am Fahrzeug zu befestigen. Das Band kann dann auf diesem Rahmen angewendet werden.

Auf der Rückseite kann normalerweise eine Linienmarkierung erfolgen.

Welches Band?

ORALITE® VC 104+ Rigid Grade

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie unsicher sind, wo Sie die Markierungsbänder an Ihrem Fahrzeug anbringen müssen, senden Sie uns einfach ein Bild Ihres Fahrzeugs und wir finden eine Lösung für Sie.

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung!

Hinweis: Die in diesem Abschnitt gezeigten Beispiele stellen nur Hinweise dar. ORAFOL empfiehlt, dass Sie immer bei Ihren örtlichen Behörden nachfragen, um 100% sicher sein zu können, dass die Positionierung der Sichtbarkeitsmarkierungsbänder an Ihrem Fahrzeug wirklich vollständig den Anforderungen entspricht.

Beispiele

Containerfahrzeuge / Containeraufleger

Containerfahrzeuge / Containeraufleger

Markierung möglich?

Die Antwort lautet ja!

Die Anbringung auf dem Skelettaufbau (Container-Chassis) ist nicht einfach. Dafür reicht es aus, 40 % oder mehr entsprechend einer Sondergenehmigung abzudecken. Die Anbringung auf 20 FT-Containertransportern ist in der Regel einfacher als die auf den größeren 40 FT Containertransportern.

Die Markierung auf der Rückseite gestaltet sich meist problemlos.

Welches Band?

ORALITE® VC 104+ Rigid Grade

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie unsicher sind, wo Sie die Markierungsbänder an Ihrem Fahrzeug anbringen müssen, senden Sie uns einfach ein Bild Ihres Fahrzeugs und wir finden eine Lösung für Sie.

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung!

Hinweis: Die in diesem Abschnitt gezeigten Beispiele stellen nur Hinweise dar. ORAFOL empfiehlt, dass Sie immer bei Ihren örtlichen Behörden nachfragen, um 100 % sicher sein zu können, dass die Positionierung der Sichtbarkeitsmarkierungsbänder an Ihrem Fahrzeug wirklich vollständig den Anforderungen entspricht.

Beispiele

Planen

Planen

Markierung möglich?

Die Antwort lautet ja!

Die Anbringung auf Planen ist sehr einfach. Das ORALITE VC 104+ Curtain Grade wurde mit einem Vinylaufbau versehen, so dass das Band ausreichend flexibel ist, um sich der Beschaffenheit der Plane anzupassen. Das Band verfügt auf der Rückseite entweder über ein Standarddruck-Klebemittel (Reinigen Sie die Oberfläche und kleben Sie es einfach auf!) oder einen wärmeaktivierten Klebstoff.

Die Bänder für Planen sind sowohl als durchgängige Streifen als auch in einer segmentierten Version erhältlich.

Ein Großteil der Curtainsider hat eine feste Struktur auf der Rückseite. In diesem Fall sollten Sie ein Markierungsband speziell für diesen Anwendungstyp wählen.

Welches Band?

ORALITE® VC 104+ Curtain Grade
ORALITE® VC 104+ Curtain Grade segmented
ORALITE® VC 104+ Rigid Grade (for the rear)

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie unsicher sind, wo Sie die Markierungsbänder an Ihrem Fahrzeug anbringen müssen, senden Sie uns einfach ein Bild Ihres Fahrzeugs und wir finden eine Lösung für Sie.

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung!

Hinweis: Die in diesem Abschnitt gezeigten Beispiele stellen nur Hinweise dar. ORAFOL empfiehlt, dass Sie immer bei Ihren örtlichen Behörden nachfragen, um 100 % sicher sein zu können, dass die Positionierung der Sichtbarkeitsmarkierungsbänder an Ihrem Fahrzeug wirklich vollständig den Anforderungen entspricht.

Tieflader

Tieflader

Markierung möglich?

Die Antwort lautet ja!

Die Anbringung der Markierung an Tiefladern ist sehr einfach. Sie führen die Kennzeichnung einfach als Linienmarkierung auf den Seiten und auf der Rückseite aus. Die oberen Ecken können aufgrund des Aufbaus des LKWs nicht markiert werden.

Welches Band?

ORALITE® VC 104+ Rigid Grade

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie unsicher sind, wo Sie die Markierungsbänder an Ihrem Fahrzeug anbringen müssen, senden Sie uns einfach ein Bild Ihres Fahrzeugs und wir finden eine Lösung für Sie.

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung!

Hinweis: Die in diesem Abschnitt gezeigten Beispiele stellen nur Hinweise dar. ORAFOL empfiehlt, dass Sie immer bei Ihren örtlichen Behörden nachfragen, um 100 % sicher sein zu können, dass die Positionierung der Sichtbarkeitsmarkierungsbänder an Ihrem Fahrzeug wirklich vollständig den Anforderungen entspricht.

Beispiele

Abfallsammelfahrzeug

Abfallsammelfahrzeug

Markierung möglich?

Die Antwort lautet ja!

Die Anbringung an Abfallsammelfahrzeugen ist mit ORALITE VC 104+ Ridig Grade ein Kinderspiel.

Welches Band?

ORALITE® VC 104+ Rigid Grade

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie unsicher sind, wo Sie die Markierungsbänder an Ihrem Fahrzeug anbringen müssen, senden Sie uns einfach ein Bild Ihres Fahrzeugs und wir finden eine Lösung für Sie.

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung!

Hinweis: Die in diesem Abschnitt gezeigten Beispiele stellen nur Hinweise dar. ORAFOL empfiehlt, dass Sie immer bei Ihren örtlichen Behörden nachfragen, um 100 % sicher sein zu können, dass die Positionierung der Sichtbarkeitsmarkierungsbänder an Ihrem Fahrzeug wirklich vollständig den Anforderungen entspricht.

Beispiele

Hook Lifts

Hook Lifts

Markierung möglich?

Die Antwort lautet ja!

Zwar ist die Anbringung von Sichtbarkeitsmarkierungen nicht bei allen Hooklifts so einfach, dafür reicht es aus, 40 % oder mehr - entsprechend einer Sondergenehmigung - abzudecken. In den meisten Fällen kann leicht ein weitaus größerer Prozentsatz abgedeckt werden.

An dem Rahmen oberhalb der Räder empfiehlt es sich mitunter, die Markierungsbänder vorab auf einem Aluminiumrahmen anzubringen, der dann am Fahrzeug befestigt wird.

Welches Band?

ORALITE® VC 104+ Rigid Grade

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie unsicher sind, wo Sie die Markierungsbänder an Ihrem Fahrzeug anbringen müssen, senden Sie uns einfach ein Bild Ihres Fahrzeugs und wir finden eine Lösung für Sie.

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung!

Hinweis: Die in diesem Abschnitt gezeigten Beispiele stellen nur Hinweise dar. ORAFOL empfiehlt, dass Sie immer bei Ihren örtlichen Behörden nachfragen, um 100 % sicher sein zu können, dass die Positionierung der Sichtbarkeitsmarkierungsbänder an Ihrem Fahrzeug wirklich vollständig den Anforderungen entspricht.

Beispiele

Kühlwagen

Kühlwagen

Markierung möglich?

Die Antwort lautet ja!

Die Anbringung auf Kühlfahrzeugen ist mit ORALITE VC 104+ Rigid Grade ein Leichtes.

Welches Band?

ORALITE® VC 104+ Rigid Grade

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie unsicher sind, wo Sie die Markierungsbänder an Ihrem Fahrzeug anbringen müssen, senden Sie uns einfach ein Bild Ihres Fahrzeugs und wir finden eine Lösung für Sie.

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung!

Hinweis: Die in diesem Abschnitt gezeigten Beispiele stellen nur Hinweise dar. ORAFOL empfiehlt,dass Sie immer bei Ihren örtlichen Behörden nachfragen, um 100 % sicher sein zu können, dass die Positionierung der Sichtbarkeitsmarkierungsbänder an Ihrem Fahrzeug wirklich vollständig den Anforderungen entspricht.

Beispiele

Kastenwagen

Kastenwagen

Markierung möglich?

Die Antwort lautet ja!

Die Anbringung auf Kastenwagen gestaltet sich mit ORALITE VC 104+ Rigid Grade sehr einfach. Das Band verfügt eine über normale, druckempfindliche Klebeschicht.

Brauchen Sie Hilfe?

ORALITE® VC 104+ Rigid Grade

Welches Band?

Wenn Sie unsicher sind, wo Sie die Markierungsbänder an Ihrem Fahrzeug anbringen müssen, senden Sie uns einfach ein Bild Ihres Fahrzeugs und wir finden eine Lösung für Sie.

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung!

Hinweis: Die in diesem Abschnitt gezeigten Beispiele stellen nur Hinweise dar. ORAFOL empfiehlt, dass Sie immer bei Ihren örtlichen Behörden nachfragen, um 100 % sicher sein zu können, dass die Positionierung der Sichtbarkeitsmarkierungsbänder an Ihrem Fahrzeug wirklich vollständig den Anforderungen entspricht.

Beispiele

Spezialfahrzeuge

Spezialfahrzeuge

Markierung möglich?

In den meisten Fällen lautet die Antwort ja!

Die Kategorie "Spezialfahrzeuge" deckt eine große Anzahl unterschiedlicher Typen ab. Tatsächlich können hier einige umständlichere Maßnahmen erforderlich bzw. die Anbringung von Markierungsbändern teilweise nicht möglich sein. Bei einem Großteil steht einer Anbringung jedoch nichts im Wege.

Kehrmaschinen
In Großbritannien und einigen anderen Ländern sind Straßenkehrmaschinen auf der Rückseite mit Chevron-Markierungen versehen. ECE 104 Sichtbarkeitsmarkierungen können auch auf der Rückseite dieser Fahrzeuge angebracht werden (siehe kleines Foto). Vorschrift 48 sagt dazu, dass "zusätzliche retroreflektierende Vorrichtungen" an einem Fahrzeug angebracht werden können, um der Vorschrift 48 zu genügen, solange diese nicht die vorgeschriebenen Vorrichtungen verdecken. Im Falle der Chevron-Markierung, die als "Zusatz" behandelt werden würde, behindert dies nicht das ECE 104 Band, solange es auf der Innenseite der Stoßdämpfer angebracht wird und die Montagehöhe des Bandes auf dem Fahrzeug mindestens in einer Höhe von 250 mm erfolgt.

Holztransporter
Manche Holztransporter haben feste Strukturen, bei denen eine Markierung auf den Seiten und der Rückseite möglich ist - entweder direkt auf dem Fahrzeug oder auf zusätzlichen Rahmen. Bei Holztransportern ohne bis zur Kante des Fahrzeugs verlaufende Bodenstruktur wird eine Anwendung als unmöglich betrachtet (siehe Foto).

Welches Band?

ORALITE® VC 104+ Rigid Grade

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie unsicher sind, wo Sie die Markierungsbänder an Ihrem Fahrzeug anbringen müssen, senden Sie uns einfach ein Bild Ihres Fahrzeugs und wir finden eine Lösung für Sie.

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung!

Hinweis: Die in diesem Abschnitt gezeigten Beispiele stellen nur Hinweise dar. ORAFOL empfiehlt, dass Sie immer bei Ihren örtlichen Behörden nachfragen, um 100 % sicher sein zu können, dass die Positionierung der Sichtbarkeitsmarkierungsbänder an Ihrem Fahrzeug wirklich vollständig den Anforderungen entspricht.

Beispiele

Tankwagen

Tankwagen

Markierung möglich?

Die Antwort lautet ja!

In den meisten Fällen ist eine Anbringung an Tankwagen einfach.

Für den gebogenen Umriss hat ORAFOL eine spezielle Version des VC 104+ Rigid Grade entwickelt. Sie heißt VC 104+ Tanker Stickers. Dieses Produkt wird auf einer durchgehenden Rolle geliefert, von der Sie vorgeschnittene Einzelaufkleber ablösen können (jeder mit 16 cm Länge), die dann einfach auf dem Fahrzeug angebracht werden können. Unser Tipp: Markieren Sie zunächst die 4 "Ecken" (oben / 90 Grad / 180 Grad / 270 Grad). Messen Sie dann den Platz zwischen 2 Stücken und berechnen Sie, wie viel Platz zu jedem zusätzlichen Stück eingehalten werden muss.

Welches Band?

ORALITE® VC 104+ Rigid Grade
ORALITE® VC 104+ Tanker Stickers

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie unsicher sind, wo Sie die Markierungsbänder an Ihrem Fahrzeug anbringen müssen, senden Sie uns einfach ein Bild Ihres Fahrzeugs und wir finden eine Lösung für Sie.
Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung!

Hinweis: Die in diesem Abschnitt gezeigten Beispiele stellen nur Hinweise dar. ORAFOL empfiehlt, dass Sie immer bei Ihren örtlichen Behörden nachfragen, um 100 % sicher sein zu können, dass die Positionierung der Sichtbarkeitsmarkierungsbänder an Ihrem Fahrzeug wirklich vollständig den Anforderungen entspricht.

Beispiele

Kipplader

Kipplader

Markierung möglich?

Die Antwort lautet ja!

Die Anbringung der Sichtbarkeitsmarkierung auf Kippladern ist einfach.

Welches Band?

ORALITE® VC 104+ Rigid Grade

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie unsicher sind, wo Sie die Markierungsbänder an Ihrem Fahrzeug anbringen müssen, senden Sie uns einfach ein Bild Ihres Fahrzeugs und wir finden eine Lösung für Sie.

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung!

Hinweis: Die in diesem Abschnitt gezeigten Beispiele stellen nur Hinweise dar. ORAFOL empfiehlt, dass Sie immer bei Ihren örtlichen Behörden nachfragen, um 100 % sicher sein zu können, dass die Positionierung der Sichtbarkeitsmarkierungsbänder an Ihrem Fahrzeug wirklich vollständig den Anforderungen entspricht.

Beispiele