ORAFOL expandiert weiter

28 Mai 2013

Auch im Jahr 2013 investiert ORAFOL in einen neuen Produktionskomplex.

Auf einem durch ORAFOL zugekauften Grundstück, welches unmittelbar an das Firmengelände angrenzt, soll ein neuer Hallenbau errichtet werden. Hier wird ein hochmodernes Konfektionierungszentrum sowohl für ein- und doppelseitige Industrieklebebänder als auch für mikroprismatische reflektierende Foliensysteme eingerichtet.

Derzeit ist der Baugrund in Vorbereitung. Nach dem planmäßigen Beginn der Bauarbeiten soll die Grundsteinlegung Anfang Juli 2013 erfolgen. Bereits im 1. Quartal 2014 ist die Inbetriebnahme des ca. 8500 m² großen Produktionskomplexes vorgesehen.

Zurück