ORAJET® 3967AC Aircraft Graphic Film

20 Mai 2014

Der neue Aircraft Film von ORAFOL greift nach dem Himmel – Unbegrenzte kreative Möglichkeiten für Flugzeug-Dekorationen

827 Millionen Passagiere reisten 2012 in der EU-Region mit dem Flugzeug (Quelle: Eurostat). Weltweit steigt die Zahl der Flugreisenden jedes Jahr, und der Wachstums-Trend hält an. Das verschärft natürlich den Wettbewerb zwischen den Fluggesellschaften. Die Marken-Wiedererkennung und das Marken-Bewusstsein sind entscheidende Faktoren für den Geschäftserfolg. Ein wichtiges visuelles Instrument zur Markenbildung ist die Gestaltung der Außenflächen von Flugzeugen. Dazu zählen sowohl das Standard-Markendesign als auch kreative und aufmerksamkeitsstarke kurzfristige Designs, die Flugzeuge toll aussehen lassen, wenn es z.B. um spezielle Werbeaktionen oder saisonale Ankündigungen geht.

Die neueste Produkteinführung von  ORAFOL, die Digitaldruckfolie ORAJET® 3967AC Aircraft Graphic Film und das speziell dazu passende Laminat ORAGUARD® 293AC, bieten neue Lösungen für die Dekoration von Flugzeugen. Beide Folien sind mit einer ganzflächigen Perforation ausgestattet, die das einfache und blasenfreie Verkleben großformatiger Motive auf Flugzeugen ermöglicht. ORAJET® 3967AC Aircraft Graphic Film ist eine PVC-Folie, die exzellente Druck- und Verarbeitungseigenschaften aufweist. Wird sie mit ORAGUARD® 293AC laminiert, ist die Glanzhaltung gesichert, der Bildung von Rissen in der Oberfläche wird vorgebeugt. Die Verwendung von Laminierfolie statt Klarlack ermöglicht darüber hinaus eine effizientere Verarbeitung.

ORAJET® 3967AC Aircraft Graphic Film in Kombination mit ORAGUARD® 293AC – die ideale Lösung für das Branding  und die Werbung sowohl am Gate als auch in der Luft.

Zurück