ORAFOL bringt ein brandneues industriell waschbares Glaskugelreflexionsband mit flammhemmenden Eigenschaften auf den Markt

30 Nov 2015

Auf der jüngsten A+A Messe in Düsseldorf präsentierte ORAFOL ihr neuestes flammhemmendes Glaskugelreflexionsband ORALITE® GP 097, das insbesondere für die professionelle Industriewäsche entwickelt wurde. 

Jean-Philippe Roy, Business Development Manager im Bereich Sicherheitsbekleidung der Reflective Solutions Division, stellt fest: “In den vergangenen Jahren haben wir einen deutlichen Anstieg der Endkundennachfrage nach Multifunktionskleidung beobachten können. Nachgefragt wird nicht mehr nur Bekleidung, die die allgemeinen Anforderungen an Signal- und Warnschutzkleidung erfüllt, sondern die auch flamm- und hitzebeständig und/oder industriell waschbar ist. Ein weiterer Trend, den wir verzeichnen, ist die erhöhte Nachfrage nach leichterer Kleidung. Noch vor Jahren war es vor allem schwere Signal- und Warnschutzbekleidung, die am Markt dominierte. Dieser Trend hat sich bei den Endkunden deutlich umgekehrt.”

“Das neue Reflexionsband ORALITE® GP 097”, so Jean-Philippe Roy, “erfüllt nicht nur eine, sondern alle oben genannten Marktanforderungen.  Das neue Glasperlenreflexband ist ein Leichtgewicht, das einfach und bequem mittels Hitzetransfer auf die Kleidung aufgebracht wird. Das Sicherheitsband bietet Widerstandsfähigkeit gegenüber Hitze und Flammen und ist bestens geeignet für industrielle Waschverfahren. Natürlich ist ORALITE® GP 097 zertifiziert nach EN ISO 20471:2013 Separate Eigenschaften, EN 469:2005 und ISO 14116:2008. Die Produktvorstellung anlässlich der A+A Messe war bereits ein großer Erfolg und wir erwarten in den kommenden Monaten eine große Marktresonanz.”

ORALITE® GP 097 ist erhältlich in den Rollenmaßen 50 mm x 100 m.

ORALITE GP 097

Zurück