Neue transluzente Reflexfolie mit hoher Leuchtdichte

15 Nov 2015

ORAFOL ist auch weiterhin wegweisend, wenn es um neue, innovative Folien für den Bereich der Verkehrssicherung im öffentlichen Raum geht. Die neueste mikroprismatisch reflektierende Hochleistungsfolie wurde speziell für die Herstellung intern beleuchteter Schilder, Verkehrszeichen, Hinweistafeln und Warnmarkierungen, wie etwa Rollfeldmarkierungen an Flughäfen entworfen. Die transluzente Reflexfolie sorgt hier für eine hohe diffuse Lichtdurchlässigkeit innenbeleuchteter Lichtquellen und eine herausragende Reflexionsleistung bei Ausfall des Beleuchtungssystems. 

Die neue transluzente Folie kommt unter dem Namen ORALITE® 6910T Brilliant Grade auf den Markt und ist in mehreren Farben, einschließlich einer fluoreszierenden Version, erhältlich. Dank des mikroprismatischen Produktaufbaus zählt ORALITE® 6910T Brilliant Grade zu den Reflexfolien mit der höchsten Leuchtdichte.

ORALITE® 6910T Brilliant Grade kann mittels Digital- und Siebdruck bedruckt werden. Die Folie erreicht eine Haltbarkeit von 12 Jahren bei Standardfarben und 10 Jahren bei fluoreszierenden Farben.

Zurück