Präzisionsabformung von Kunststoffen

Hochspezialisierte Abformungsverfahren vom Heißprägen über das Spritzprägen und der Möglichkeit des Aufbondens von Polymeren auf Glasträgern (z.B. Silikon auf Glas) sowie der Einsatz unterschiedlicher Kunststoffe ermöglichen uns die Herstellung optischer Bauteile in gleichbleibend hoher Qualität und Präzision. Oberflächengenauigkeiten bis in den Nanometerbereich erschließen aus Kunststoff gefertigten Optikkomponenten neue Anwendungsfelder und sind zugleich kennzeichnend für den Entwicklungsstand unserer Technologie.