ORAFOL Fresnel Optics GmbH

2013-11-12

Seit 2011 ist die Fresnel Optics GmbH mit Sitz in Apolda, Deutschland, Bestandteil der ORAFOL Energy Solutions Division. Ab dem 11. November 2013 ändert das Unternehmen den Namen offiziell in ORAFOL Fresnel Optics GmbH. Zu dieser Veränderung gehört auch ein neues Firmenlogo.

"Wir freuen uns über die Namensänderung und die damit verbundene Möglichkeit, unsere volle Integration in die ORAFOL Unternehmensgruppe auch nach außen deutlich sichtbar zu machen," sagt Martin Bitzer, Geschäftsführer der ORAFOL Fresnel Optics GmbH. Das in Apolda ansässige Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von mikrostrukturierten optischen Komponenten. Diese dienen zur Erhöhung der Leistungsfähigkeit und Effizienz von Systemen und Baugruppen, die in Bereichen wie der architektonischen Beleuchtung und Sensorik, der industriellen Bildverarbeitung und konzentrierenden Photovoltaik (CPV) sowie in vielen anderen kundenspezifischen Anwendungen zum Einsatz kommen.

Zurück