ORAFOL Fresnel Optics an neuem Weltrekord in der Konzentratorphotovoltaik beteiligt

2014-09-02

Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg vermeldete vor wenigen Wochen einen neuen Weltrekord in der Konzentratorphotovoltaik (CPV). Mit 36,7 Prozent wurde dabei der höchste Wirkungsgrad erzielt, der jemals für ein PV-Modul nach internationalem Standard ermittelt wurde.

 

Die Primäroptik - eine Linsenplatte in Form von Silikon auf Glas (SOG) - lieferte ORAFOL Fresnel Optics als Industriepartner des Fraunhofer-ISE. Es handelt sich dabei um ein hoch präzise angeordnetes Array aus 52 Fresnellinsen, für das ORAFOL entsprechend der Designvorgaben aus Freiburg neben den Linsenplatten selbst auch die erforderlichen Werkzeuge produzierte.

 

Lesen Sie hier die Pressemitteilung des Fraunhofer-ISE zum neuen Weltrekord.

Zurück