ORAFOL Safety Systems (PTY) LTD

SA

ORAFOLs südafrikanische Tochter ORAFOL Safety Systems liegt in Südafrikas pulsierender, moderner Metropole Johannesburg. Das Unternehmen ist führender Anbieter reflektierender Materialien auf dem südafrikanischen Markt und konnte seinen Marktanteil seit Einführung der Normvorschrift SABS R104 im Jahre 1990 (verpflichtende Vorschrift zur Anwendung reflektierender Kennzeichnungsfolien an LKW) stetig ausweiten.

 

ORAFOL Safety Systems beliefert sämtliche Industriebereiche, in denen Sicherheit und Sichtbarkeit unverzichtbar sind. Hauptabnehmer sind die Bergbauindustrie und der Verkehrsschildersektor.