Graphic Products wird zu Graphic Innovations

19 Mai 2017

Orafol, ein weltweit führender Hersteller selbstklebender Produkte für die grafische Industrie, setzt seine langfristige Strategie auf Innovationen und die Erfüllung höchster Qualitätsstands. Als eines der fest etablierten Unternehmen in der grafischen Industrie ist ORAFOL bestrebt, die hohen Erwartungen seiner Kunden stets zu erfüllen.

Auf Grund dieser strategischen Ausrichtung wird ORAFOL den Namen der grafischen Division von "Graphic Products" zu "Graphic Innovations" ändern. Diese Namensänderung unterstreicht Orafol's Position als einer der Marktführer von neuen und innovativen Produkten weltweit.

Dr. Holger Loclair, Managing Director der ORAFOL Europe GmbH, sagt : "Der Name ORAFOL ist ein fester Bestandteil des grafischen Marktes weltweit. Wir sind bekannt für neue Ideen und für das ständige Streben nach neuen innovativen Lösungen für den grafischen Markt. Somit sind wir davon überzeugt, dass "Graphic Innovations" viel besser zum Ausdruck bringt, wofür wir stehen und wo unser Anspruch liegt. Für uns ist diese Umbenennung eine logische Konsequenz."

Zurück